Hände waschen, aber richtig!

 

Fieberica Streptopanica mit ihren Freunden Lactobacillus Bulgaricus und Varicella Zoster

Zielgruppe: Kita, GS, MS

Projektgröße: gesamte Einrichtung

Projektinhalt: Mit dem „magischen Hygienekoffer“ und Unterstützung der Bakterie  „Fieberica Streptopanica“ aus Stoff, wird das Thema spielerisch vermittelt. Die Kinder bekommen einen Einblick in die Welt der Viren und Bakterien, denn mittels des Koffers werden die Krankheitserreger auf den Händen simuliert. Nachdem gemeinsam die richtige Technik des Händewaschens geübt wird, hilft der Koffer, die Qualität des Waschens zu überprüfen.

Projektumfang: das Projekt umfasst 2 Unterrichtsstunden in jeder Klasse / Gruppe, 1 Elternabend, 1 SchiLf

Projektablauf: 2 Dozenten, im Klassenzimmer oder Gruppenraum mit Waschbecken, theoretisch + praktisch, ab Schulalter PP-Präsentation

Technisches: Stromanschluss, weiße Wand, ausreichend Flüssigseife, ausreichend Papierhandtücher, Papier und Stifte zum Malen

Kosten: bitte senden Sie uns eine Email mit folgenden Informationen: ca. Anzahl der Kinder, Anzahl der Klassen/Gruppen, Art und Ort der Einrichtung                           oder rufen Sie uns an!

weitere Infos und Bilder: Fieberica

Ansprechpartner:
, 089-33089074
, 089-95448901

Der magische Hygienekoffer!

Bezuschussung durch das Referat für Gesundheit und Umwelt der LH München möglich