Amuse Orchestra

Text dieses Beitrages vertont

Wir freuen uns sehr! das neue Jahr beginnt mit einem großartigen neuen Projekt, dank der Förderung von Aktion Mensch e.V.

Du hast Lust auf etwas ganz Neues? Du spielst ein Instrument? Du magst Filmmusik? Du bist zwischen 15 und 25 Jahre alt? Du hast Zeit für die Proben?

Du bist blind, sehbehindert oder sehend?

Dann komm zu uns!

Wir bauen ein völlig neues Orchester auf! Das AMuse ORchestra! Ein Orchester, bei dem sich blinde und sehende Menschen begegnen und miteinander musizieren.

Das Zitat von Prof. Stefan Kölsch beschreibt unser Ziel besonders gut: „Gesünder ist es für uns, wenn wir mit Musik – im Sinne von Schillers Ode an die Freude – den schönen Funken der Freude zünden, mit der wir uns alle einander menschlich, im Geiste der Brüderlichkeit begegnen.“ (Prof. Stefan Kölsch, „Good Vibrations“)

Was solltest Du mitbringen:

  • Dein Instrument auf dem Du bereits sicher spielst
  • Die Freude an der Musik
  • Deine Neugier etwas ganz Neues zu erleben
  • Deine Bereitschaft mit Menschen zu agieren, deren Lebenswelt anders ist als Deine
  • Zeit zum Üben und Proben

Was Dich erwartet:

  • Junge MusikerInnen – blind und sehend
  • Ein wunderschöner Probenraum mit Flügel und Baum
  • Alle 2 Wochen Proben
  • Zusätzliche Workshops
  • Viel Freude
  • Die Chance etwas ganz Neues mit aufzubauen!
  • Eine professionelles Team – musikalisch und organisatorisch

Zusatzinfos wenn Du blind oder sehbehindert bist:

  • Es wird einen Fahrservice zu den Proben geben
  • Bei den Proben ist immer jemand zusätzlich anwesend der Dich bei besonderen Bedürfnissen unterstützen kann

Wann geht’s los? Erste Kennenlern-Treffen ab Januar 2020,

Probenstart so bald wie möglich im Anschluss!

Melde Dich bei uns per Telefon: 0152-55958451 oder unter der gleichen Nummer über WhatsApp oder Telegram. Oder per E-Mail unter